Sketcher KreisbogenErstellen

From FreeCAD Documentation
This page is a translated version of the page Sketcher CreateArc and the translation is 100% complete.

Sketcher KreisbogenErstellen

Menüeintrag
Skizze → Skizzengeometrien → Kreisbogen um Mittelpunkt erstellen
Arbeitsbereich
Sketcher
Standardtastenkürzel
G A
Eingeführt in Version
-
Siehe auch
Sketcher KreisErstellen

Beschreibung

Das Werkzeug KreisbogenErstellen: Erstellt einen Kreisbogen durch Festlegen seines Mittelpunktes und seiner Endpunkte. eingeführt mit Version 1.0: Oder durch Festlegen seiner Endpunkte und eines Punktes im Verlauf des Bogens.

Ein im Mittelpunkt-Modus erstellter Kreisbogen mit den Randbedingungen, die automatisch hinzugefügt werden, wenn alle In-Ansicht-Parametern eingegeben wurden

Anwendung

Siehe auch: Zeichnungshilfen.

Pos-OVP = Positional On-View-Parameters (In-Ansicht-Parameter zur Lagebestimmung). eingeführt mit Version 1.0
Dim-OVP = Dimensional On-View-Parameters (In-Ansicht-Parameter zur maßlichen Festlegung). eingeführt mit Version 1.0

  1. Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Werkzeug aufzurufen:
    • Die Schaltfläche Kreisbogen um Mittelpunkt erstellen drücken.
    • Den Menüeintrag Skizze → Skizzengeometrien → Kreisbogen um Mittelpunkt erstellen auswählen.
    • Ein Rechtsklick in die 3D-Ansicht und die Menüoption Kreisbogen um Mittelpunkt erstellen im Kontextmenü auswählen.
    • Das Tastaturkürzel G dann A.
  2. Der Mauszeiger wandelt sich zu einem Kreuz mit Werkzeugsymbol.
  3. Der Abschnitt Bogenparameter (eingeführt mit Version 1.0) wird im oberen Bereich des Sketcher-Dialogs eingefügt.
  4. Wahlweise die M-Taste drücken oder einen Eintrag in der Ausklappliste Modus im Abschnitt Bogenparameter auswählen, um den Werkzeugmodus zu wechseln:
    • Mitte:
      1. Den Mittelpunkt des Kreisbogens auswählen; oder mit Pos-OVP: seine X- und/oder Y-Koordinate eingeben.
      2. Den Startpunkt des Bogens auswählen; dies legt auch den Radius des Kreisbogens fest; oder mit Dim-OVP: den Radius und/oder den Startwinkel des Bogens eingeben. Der Winkel bezieht sich auf die X-Achse der Skizze. Für diesen Winkel wird keine Randbedingung hinzugefügt.
      3. Den Endpunkt des Bogens auswählen; oder mit Dim-OVP: den überstrichenen Winkel des Bogens eingeben.
    • 3 Punkte auf Kreisbogen. eingeführt mit Version 1.0
      1. Start- und Endpunkt des Kreisbogens auswählen; oder mit Pos-OVP: ihre X- und/oder Y-Koordinaten eingeben.
      2. Einen weiteren Punkt auswählen, um den Radius festzulegen; oder mit Pos-OVP: seine X- und/oder Y-Koordinate eingeben. Für diesen Punkt werden keine Randbedingungen hinzugefügt.
  5. Der Kreisbogen wird erstellt und mögliche auf Pos-OVP und Dim-OVP basierende Randbedingungen hinzugefügt.
  6. Läuft das Werkzeug im Fortsetzen-Modus:
    1. Wahlweise weitere Kreisbögen erstellen.
    2. Zum Beenden die rechte Maustaste oder Esc drücken; oder ein anderes Werkzeug zum Erstellen von Geometrien oder Randbedingungen aufrufen.